news

flausen+

flausen+stipendium

podcast Folge 1: zum flausen+bundeskongress#3

Es muss sich etwas ändern – Erste Podcast-Folge online.


Dorothea Marcus von kritik-gestalten im Gespräch mit Chang Nai Wen, Felix Worpenberg und Winfried Wrede von flausen+.


“Nur Netzwerke können uns retten, nur der internationale Blick erleuchten – aber dafür muss es Raum und Zeit geben.” Seit elf Jahren gibt es das Flausen-Netzwerk, es besteht aus 29 Theatern, oft ansässig in der so genannten “Provinz”. Freien Theatermachern werden durch Arbeitsstipendien Möglichkeiten zur künstlerischen Forschung gegeben. Scheitern ist möglich – aber bei vielen wurden schon gute Karrieren und große Erfolge daraus. Über diese und andere Aspekte des Netzwerks sowie den anstehenden 3. Flausen-Kongress am FWT Köln spricht Dorothea Marcus mit Chang Nai Wen, Felix Worpenberg und Winfried Wrede.


über kritik–gestalten
kritik-gestalten erforscht neue Formen von Theaterkritik, berichtet über die freie Theaterszene NRW, ördet Nachwuchskritiker*innen, experimentiert mit Podcast, Social Media und Video und verbinden Journalist:innen, Künstler:innen und Publikum.

Viel Spaß beim reinhören.