theater wrede +

theaterwrede2011, residenzhaus

Das theater wrede + in Oldenburg versteht sich als ein modernes und progressives Theater. Dies schließt neben gesellschaftlichen Themen insbesondere die Suche nach neuen Formaten ein. Als Grenzgänger sieht es sich dazu aufgefordert, Theater in seinen Formen weiter zu erforschen und auszutesten. In unseren Produktionen wird die Teilung von Bühnenraum und Zuschauerraum oftmals gänzlich aufgehoben, neue Perspektiven entstehen, die Grenzen … Read More

The Body of a Diplomat

theaterwrede2011, Allgemein, theater wrede+

Sechs europäische KünstlerInnen haben sich für das Stipendium zur internationalen Künstlergruppe Lapsus Corpi zusammengefunden, um sich gemeinsam dem Projekt “The Body of a Diplomat” zu widmen, in dem sie die politische Figur des Diplomaten erforschen.

Schwarzer Vogel roter Himmel

theaterwrede2011, Allgemein, theater wrede+

Als erste Stipendiatengruppe und Pilotgruppe des Residenzprojekts begrüßten wir im Frühjahr 2011 die Gruppe shot AG aus Dresden. Sechs Wochen lang forschten sie in den Räumen des Theaters und untersuchten die Möglichkeiten der Ausdrucksformen Sprache und Bewegung: Kann es einen direkten und unverfälschten Dialog überhaupt geben? Weichen wir mit Floskeln und Plattitüden der eigentlichen zwischenmenschlichen Konfrontation aus?