A STRANGER IN PARADISE?

theaterwrede2019, Residenz #40, theater wrede+

 Isabelle Barth, Claudia Barth, Caroline Alves, Evandro Pedroni Zwei Schwestern verfolgen über zwei Jahre die Spuren, auf denen ihre Großmutter ihre eigene transnationale Lebensgeschichte schrieb. Diese Geschichte lässt sich nicht in den Schablonen der klassischen Opfer oder Tätergeschichten erzählen, vielmehr geht es darum die intersektionale Verwobenheit von Subjekten auf zu zeichnen. Es geht um den nicht thematisierten Kolonialismus der Schweiz, … Read More

#40 A STRANGER IN PARADISE? – Woche 4

theaterwredeResidenz #40

LOGBUCH 4 – A STRANGER IN PARADISE? Unsere Expertin Caro has arrived. Wir tanzen wieder. Und der Hund ist zurück. Er erlaubt uns Distanz zu nehmen von der persönlichen Geschichte. Bloss wie die Balance zwischen der persönlichen Geschichte und etwas Allgemeinerem finden? Wieviele Sätze zu jenem und zum andern? Das andere. The other spielt eine wichtige Rolle in der Untersuchung. … Read More

#40 A STRANGER IN PARADISE? – Woche 3

theaterwredeResidenz #40

LOGBUCH 3 –  A STRANGER IN PARADISE ? Suchen suchen suchen, ich versuche zu verstehen, aber manchmal verirre ich mich in meinem kopf. Clarice lispector with us. was passiert nach dem Prolog?  nach der Schwelle, nach dem Hafen von Santos? Was hat unsere Grossmutter in Brasilien erlebt? Mut zur Lücke Stille grid empty pages speechless das unsagbare ( geht leise … Read More

#40 A STRANGER IN PARADISE ? Woche 2

theaterwredeResidenz #40

LOGBUCH 2 – A STRANGER IN PARADISE ? Aus dem Chaos heraus ist eine Ruhe und Freude entstanden. Wir, zu zweit, entdecken die Welt unserer Grossmutter und laden Expert_innen ein uns eine Außenperspektive zu geben. Zusammen mit Evandro haben wir die verblüffende Schwesternschaft in unseren Körpern entdeckt. Beim Tanzen füllt die Eine, die Gaps der Anderen ohne zu sprechen. Eine … Read More

#40 A STRANGER IN PARADISE? Woche 1

theaterwredeResidenz #40

LOGBUCH 1 – A STRANGER IN PARADISE? Der Hund und die Leinwand. Kann der Hund sprechen? Er/Sie braucht eine Stimme. Tut sie das? Das Bild auf dem Körper an der Wand Decke Boden auf der Maske Wir falten das Bild, tragen es. Es kann uns kleiden. Warum der Hund? Why the dog? Er/Sie ist Begleiter, Transformator. Wir verbinden uns leicht … Read More