#46 woche 3

TRASH DATING VS. SOLO SELBSTÄNDIGKEIT ALSO PRIVAT

(Ihr Date ist unhöflich zu Ihrem Kellner.

Ist ein absolutes NO-GO. Erstens weil Sie keine Popel im Essen haben möchten, aber viel wichtiger, weil Sie zweitens im Laufe einer Beziehung mindestens einmal unweigerlich in eine bedienende Situation kommen werden (oder Ihre Mutter) und sich ein solches Verhalten gegenüber einem geliebten Menschen natürlich nicht tolerieren lässt.)


Tag 6

Fühl dich wie zu Hause. Bitte. Und trink den Tee.

(Ihr Date kann nicht aufhören, über sich selbst zu sprechen.

Besonders fatal, wenn es sich um ein männliches Gegenüber handelt.  Tritt oft in Zusammenhang mit dem sog. Mansplaining auf. Diese Gegebenheit ist nur dann tolerierbar, wenn Ihr Gegenüber bereits aus der Kategorie „längerfristige Beziehung“ herausgefallen ist und Ihnen sowieso keine Gesprächsthemen mehr einfallen, Sie diese Person aber gerne ins Bett kriegen möchten.)


Tag 7

Umfrage in Sachen Begeisterungsfähigkeit im Allgemeinen.
Eingestellt.
Ergebnis überfordernd.

Stichwort Maschine. Die Funktionsweise könnte simpler nicht sein: Komponenten bestimmen, im richtigen Verhältnis zusammenführen auf den grünen Knopf drücken und die Massen werden niedrigschwellig begeistert sein. Zu finden ist das Gerät in Küchen, in Dielen, auf Plätzen an der Bar, auf Bühnen und in der Galerie für zeitgenössischen Postschifffahrtsbau Schleswig Holstein in Flensburg.

Stichwort Rezept. Heute: Trash getalked. Hirn gelüftet. 7 min durchgetrashed. Meerluft hilft. Audio descripted. Betrunken von der eigenen Schönheit. Fazit: gekauft.

(Ihr Date meldet sich bei Ihnen immer nur nach Mitternacht.

Das heißt, Ihr Gegenüber ist entweder betrunken oder einsam oder beides. Jedenfalls erwarten Sie hier keine tiefgreifenden Gespräche darüber, warum Sie sich als Kind gegenüber Ihren Geschwistern weniger geliebt gefühlt haben und auch nicht die Kompensation dessen.)


Tag 8

Tagesziel:
gleichermaßen am Steuer und in der Vogelperspektive sein.
Etappe 1.

Wenn ich möchte, dass ein Schauspieler weint, dann gebe ich ihm eine Zwiebel.
Das sagt der Heiner.
Ich halte dagegen: Unkompliziertheit ist unter meiner Würde.
DANN MACH BITTE, ZEIG BITTE, LOS JETZT.
Geduld, Geduld flöte ich in mich rein.
N E I N. S C H L U S S    J E T Z T . Z W I E B E L !

So oder so ähnlich.

Stichwort Neid. Reporter: “Bist du frei?” Helge: “Ja.“

Stichwort Erinnerung. Alle Punkte (Ausnahme: Klaus.) sind in kurzen Abständen rückversichernd erneut zu bearbeiten bzw weiter zu verfolgen. Das ist anstrengend, aber nötig.

Die Leere verinnerlichen. Tot spielen.

  1. Missverständnissen vorbeugen.
  2. Missverständnisse fördern (man weiss ja nie).
  3. Überblick verschaffen oder entschieden im Chaos treiben.
  4. Grashalme schätzen. Lernen.

Stichwort Training. Norwegisch: Trening, steht allgemein für alle Prozesse, die eine verändernde Entwicklung hervorrufen. (zB Fitness Training zu Hause: am liebsten mit Barbara Becker.) Während im Militär Zielansprachen gehalten werden, bewegen wir uns singend im Zieldrama.

Stichwort Konzentration. Bei Schwierigkeiten setze Regeln, befolge stumpf und sei glücklich.

Stichwort Konzentration. Regeln: inhaltlich oder zeitlich. Meine Zeit ist um.

Tagesziel Etappe 1: ————

Und nur zur Info. Musik gemacht.

(Ihr Date versteht keinen Sarkasmus.

In unserer modernen Welt ist es wichtig, aufgeklärt, kritisch und verbittert zu sein. Deswegen sollten Sie sich auf niemanden einlassen, den das Leben noch nicht so hart gefickt hat, dass die einzige Form von Humor, in der sich diese Person ausdrücken kann, Sarkasmus ist.)


Tag 9

Kommunizieren gelernt. Geht ganz leicht, die Hauptsache ist Struktur. Und der Mut zum Appell. Kein Problem für B.

Und aus gegebenem Anlass ein Ausschnitt aus der FAZ:
….Wenn etwa auch Künstler mit Steuergeld gerettet werden sollten, werde man dies in Spanien und Italien vermerken und darauf verweisen, dass Deutschland offensichtlich über genug Geld verfüge. (Genug Geld, um EU-gemeinsamen Anleihen zuzustimmen. Anm. von B.)
(alle singen: LUXUS-LUXUS-LAPIDARER-LUXUS-DIE-WELT-BREHEHENNT und tanzen den Autotanz.)

ACHTUNG FALSCHMELDUNG

Die Bundeskanzlerin habe in der Fraktionssitzung der Union am Dienstag gesagt, dass ihr zwei Bereiche besonders Sorgen bereiteten, neben dem Tourismus und Hotel- und Gaststättengewerbe die Kreativen und die Kultur am Herzen läge.

(alle singen: HYSTERIE-HYSTERIY-DIE-WELT-BRENNT-TROTZDEM und tanzen weiter den Autotanz)

Tagesziel Etappe 2: aber GRADE NOCH SO!

(Ihr Date ist noch mit all seinen „Exen“ befreundet.

Natürlich ein klares Zeichen dafür, dass dieser Mensch entscheidungs-unfreudig ist, nicht zu sich selbst steht, keine Schlussstriche ziehen kann und womöglich auch noch mit all seinen „Exen“ schläft.

Ihr Date ist nicht nett zu Tieren, Kindern oder älteren Menschen.

All diese drei Kategorien von Lebewesen sind süß und brauchen unsere uneingeschränkte Hilfe und Sympathie. Wer sie ihnen nicht geben kann, ist ein Monster und verdient keine Liebe.)


Tag 10

Kurzes Hörspiel
Düsseldorf.
Fenster auf.
Die Sonne klingt schön.
Abstzschuhe klackern.
Männerstimme (vorwurfsvoll): “Dieses Klackern! Das hört man bis nach Köln!”
Dann Bild dazu: Die Dame klackert auf der einen Straßenseite, der Pöbler pöbelt auf der anderen. Fazitfrage: Wem gehört das Königreich?

Check: das ging schnell.

Rubrik ANDERE (random) – weiter mit Meisner
.›Tu so lange nichts, bis etwas passiert, das dich zum Handeln zwingt.‹ Das ist das erste Prinzip. Das zweite lautet: ›Was du tust, hängt nicht von dir ab; es hängt vom Partner ab.‹
(Um das zu demonstrieren begrapscht Mr Meisner übrigens eine Studentin.)

Stichwort öffentliche Einsamkeit. Steht für sich.

(Ihr Hund mag Ihr Date nicht.

Wie oben erwähnt sind Tiere und insbesondere Hunde süß. Deshalb erkennen Sie sofort andere süße Spezies und lassen sie wissen, dass sie in die selbe Kategorie von Lebewesen gehören. Bekanntermaßen kann ein Hund auch Auras lesen und Chakren riechen. Ein Hund ist im Dating also ein guter Wegbegleiter.


Tag 11

Stichwort Professionalisierung. Alle reden drüber und niemand will es mehr hören – das virtuelle Sich-Versammeln ist eine Kunst für sich. Fortschritte sind zu verzeichnen. Sternchen gehen raus. Ins Heft rein.

AhaMoment:
Erkenntnisprozesse können schön und hässlich sein.
Musst du schon selber wissen what you do with it.

Stichwort Gesagt Getan. Wenn ein Auto gleichwertiger Teil einer Compagnie ist, dann muss man das auch so formulieren. Außerdem zu Hannah Gadsby und Namette gebeamt. Keinen Bock mehr auf winken.

 (Wenn Ihr Date auch bei extremer Hitze einen Mantel trägt.

Szenario 1: Ihr Date hat ein Schilddrüsen-Problem
Szenario 2: Ihr Date ist unter seinem Mantel nackt
Szenario 3: Ihr Date ist Südländer
Szenario 4: Ihr Date verkauft Messer auf der Straße
Nichts davon wollen Sie sich aufbürden, glauben Sie mir.

Ihr Date kritisiert alles, was Sie sagen oder tun.

Konstruktive Kritik kann uns weiterbringen. Wenn Sie aber merken, dass Sie für Ihr Date nichts, buchstäblich NICHTS richtig machen können, wird es anstrengend. Versuchen Sie folgendes: machen Sie immer genau das Gegenteil von dem, was Sie eigentlich tun oder sagen möchten. Ihr Date findet das spitze? Dann ist es nicht die richtige Person für Sie. Ihr Date meckert trotzdem? Dann ist Ihr Date ein Arschloch.

Ihr Date trinkt mit Absicht „entkoffeiniert“.

Ihr Date geht fremd. Und das wissen Sie sicher, denn Sie sind die Person, mit der es fremdgeht.

Ihr Date will Sie nicht in seine Wohnung mitnehmen.

Ihr Date hat höchstwahrscheinlich ein Papageien-Zimmer, das komplett mit Zeitungen und Sand aufgeschüttet wurde und in dem zwanzig Tiere mit Mauser frei herumfliegen. Das Geschrei ist am Morgen einfach zu laut!

Das Telefon Ihres Dates liegt immer mit dem Bildschirm nach unten.

Es handelt sich um einen Menschen, der schnell teure Dinge kaputt macht. Das Display seines neuen IPhone 11 Pro mit inbegriffen. Lassen Sie sich darauf bloß nicht ein – Ihre Antiquitäten werden es Ihnen danken.

Die berühmte „wedding ring tan line“

Ihr Date hat keinen Sinn für Humor, einen schlechten Musikgeschmack oder – noch schlimmer – kein Interesse an Musik.

Zu Ersterem: erzählen Sie den berühmten „Scheidenwitz“. Lacht Ihr Date, wissen Sie, dass es Liebe ist.
Zu Zweiterem: jeder Mensch weiß, dass Musiker*innen die besten Menschen und die besten Partner*innen sind. Im Umkehrschluss sind Personen mit schlechtem oder keinem Musikgeschmack (auch das testen Sie mit dem Scheidenwitz) schlecht. Einfach schlecht.)

….