Danielle Ana Füglistaller

DANIELLE ANA FÜGLISTALLER (*1969, in Caracas) lebt in Wien. Sie studierte zeitgenössischen Tanz, Improvisation und Choreografie an der Rotterdamse Dans Academie (codarts). Ihre Abschlusschoreografie wurde mit dem Corrie Hartongfonds Preis ausgezeichnet.

Sie tanzte bei verschiedenen Kompanien in Deutschland und in den Niederlanden wie z.B. mind the gap und Boxen Team. Sie arbeitet als Performerin unter anderem bei der LiveArt-Gruppe cultura, am Theater Wrede und an der Theaterwerkstatt Hannover. Seit rund 20 Jahren ist sie außerdem als Tanzdramaturgin tätig: in der Schweiz (Stadttheater St. Gallen), in den Niederlanden (Rauher Engel, Lieber Gorilla) und in Österreich (Kozek Hörlonski, Barbis Ruder).

 

„Meine Leidenschaft ist die Verbindung verschiedener Kunstformen. Dadurch will ich Neues schaffen – sowohl in der Kunst als auch in den Köpfen der Zuschauer selbst.“