#10

Anders [‘andəʂ]

Anhand des Falls `Anders Breivik´ wagt diese Gruppe sich an eine performative Typologie, die sich der veränderten Meinungsbildung durch das Internet annimmt. Im theatralen Kontext gerät die Raum-, Körper- und Zeitlosigkeit des Mediums zu dessen Gegenstück. Das Fallbeispiel dient der Gruppe als aktueller Ansatzpunkt für eine theatrale Umsetzung, die methodische Vorarbeit leistet und beide Medien miteinander verbindet.

stipendiat:innen

internil – Verein zur Untersuchung sozialer Komposition:
Arne Vogelgesang, Stefan Kreissig, Anne Noack, Tobias Wollschläger

making off

30.05.2014 00:00 Uhr

zeitraum

01.05. –
31.05.2014

stipendientheater

theater wrede+
in Oldenburg

Mentor:in

Annett Hardegen

lebt in Berlin. Studierte Theaterwissenschaft/ Philosophie und Kunstgeschicht…

logbücher

Jede Woche ihres Stipendiums gibt die Gruppe einen Einblick in ihren Forschungsprozess.